Kooperation kommt von „zusammen wirken“

Das Netzwerk Schweres Asthma bringt Sie mit Experten aus der Umgebung zusammen, damit Sie gegenseitig voneinander profitieren können. Wenn Sie als niedergelassener Arzt Ihren Patienten an ein Zentrum oder einen niedergelassenen Netzwerk-Partner überweisen, bringt Ihnen die Kooperation einige Vorteile.

Ihre Vorteile der Zusammenarbeit

  • Die Experten können Ihre Diagnostik mit modernsten Mitteln komplettieren
  • Auch bei unsicheren Diagnosen können so Feststellungen getroffen werden, die zur Therapieverbesserung führen
  • Das Netzwerk verfügt über Erfahrungen mit spezialisierten Therapien
  • Zentren übernehmen die Rezeptur bei besonders teuren Therapien, so dass keine zusätzlichen Kosten für Sie entstehen
  • Gegebenenfalls besteht die Möglichkeit, Patienten in Studien aufzunehmen
  • Sie entscheiden gemeinsam mit den Experten über die weitere Betreuung und Therapiekontrolle
  • Die klaren Organisationsstrukturen des Netzwerks erleichtern Ihnen den Arbeitsalltag


Sollten Sie einen Patientenfall mit schwerem Asthma haben, bei dem Sie kollegiale Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht, das Netzwerk in Ihrer Region anzusprechen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Fakten

2007 Gründung

60 Zentren

342 Ärzte